Klassisches TV bleibt der Marktführer



Thomas Gruber und Walter Zinggl im Gespräch mit Medianet über die Ergebnisse der Bewegtbildstudie 2020.

Der Videokonsum steigt in Österreich weiter an. Das zeigt die Studie zur Bewegtbildnutzung, die von GfK im Auftrag der RTR Medien und der Arbeitsgemeinschaft Teletest (AGTT) noch vor der Einführung der Covid-19-Maßnahmen erhoben wurde. Nach einem Blick auf die Bewegtbildstudie 2020 in der letzten Ausgabe sprach Medianet ausführlicher mit AGTT-Obmann Thomas Gruber und Screenforce-Österreich-Sprecher sowie IP-Geschäftsführer Walter Zinggl darüber, wie Österreich Bewegtbild konsumiert.

Lesen Sie hier den ganzen Artikel.